Venum BCAA Amino Sports Mango Test / Review

Die Venum BCAA Formel ist im optimalen Verhältnis 2:1:1 hergestellt und garantiert so maximale Muskelsynthese. Zusätzliche wurden dem BCAA Pulver wertvolle Elektrolyte hinzugefügt, welche die Hydration, die Ausdauer und die Erholung des Athleten fördern. Du kannst das Venum BCAA während des Trainings, aber auch davor oder danach zu dir nehmen. An trainingsfreien Tagen ist die Einnahme zur Recovery ebenfalls denkbar!

Das Pulver ist in Wasser sehr leicht löslich und bereits nach wenigem Schütteln in einer ganz normalen Falsche vollkommen aufgelöst. Der Geschmack ist fruchtig süß, erinnert an Mango und ziemlich süß, jedoch deutlich besser als so manch anderes BCAA. Eine Box Venum BCAA reicht für ca. 30 Portionen, welche mittels mitgeliefertem Messlöffel (rund 13g) entnommen werden können. Es empfiehlt sich 1 Messlöffel auf ca. 0,5 Liter Wasser aufzulösen, in unserem Test haben wir aber oft 1,5 Liter Wasser verwendet, da so der Geschmack weniger intensiv ist und während des Trainings locker 1,5 Liter Wasser verbraucht werden.

Weitere Fakten des Venum BCAA Mango:

  • Gluten frei
  • Natürliche Geschmacksstoffe
  • Aspartam frei
  • Keine verbotenen Substanzen – 2015 WADA compliant
  • Halal Zertifiziert
  • Einnahme für: Konditionstraining, Leichte & Athletische Belastungen, Fight-Training, Mid/Post-Workout
  • Inhaltsstoffe: Aminosäuren
  • Menge: 400 Gramm = 30 Portionen
  • Verfügbare Größen: 400 Gramm Box
  • Geschmack: 4/5
  • Löslichkeit: 5/5
  • Nährstoffe: 5/5
  • Preis: 3/5

Fazit: Ziemlich leckeres und recht süßes BCAA, das vor allem in der Mangovariante überzeugt. Die Löslichkeit ist gut, das Produkt extra auf di Bedürfnisse von Kämpfern ausgelegt, 0 Kalorien und 0 Gramm Zucker tun ihr Übriges um dieses BCAA empfehlenswert zu machen.

Hier geht es zum Venum BCAA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*