Venum Competitor Tiefschutz / Leistenschoner Test / Review

Bereits die Verpackung des Venum Competitor Tiefschutzes überzeugt auf en ersten Blick. Hochwertig und stylish sieht diese aus. Beim Auspacken fällt einem dann sofort die anatomisch geformte Schutzschale in die Hände, welche an den Rändern mit Gummidämpfung für eine Abfederung von Schlägen sorgt. Die Hose zum Einschlüpfen, welche den Tiefschutz in Position hält ist elastisch und besteht quasi rundherum aus Gummibändern. Selbst bei sehr schlanken Leuten sollte die Passform gegeben sein, im Notfall lässt sich mit wenigen Stichen das Band einfach annähen und somit mehr Zug auf die Bänder bringen.

Der hohe Tragekomfort fällt sofort beim ersten Anziehen auf und schränkt die Bewegung des Athleten kaum bis gar nicht ein. Das liegt wohl auch daran, dass der Tiefschutz von Venum zusammen mit ausgewählten Kämpfern entwickelt wurde. Die Größenauswahl bezieht sich ausschließlich auf den Hüftumfang und auch M sollte wohl den meisten Sportlern passen (Siehe Größentabelle).

  • Material: Kunststoff, Gel, Polyester, Spandex
  • Verfügbare Farben: Schwarz
  • Verfügbare Größen: M,L,XL
  • Qualitätsanmutung: 5/5
  • Verarbeitung: 5/5
  • Passform/Sitz: 4/5
  • Haltbarkeit: 5/5

Fazit: Der Venum Tiefschutz Competitor ist ein Teil der Schutzausrüstung, den man einmal im Leben kauft und dann lebenslang hält. Der Tragekomfort ist sehr gut, die Schockabsorber-Technologie sorgt für eine optimale Abfederung des Schlags. Gute Verarbeitung zum vernünftigen Preis. Unbedingt zuschlagen…

Hier geht es zum Venum Tiefschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*