Venum Muay Thai Shorts Test / Review

Die Venum Muay Thai Shorts sind in vielen Farben und unterschiedlichen Designs verfügbar. Generell unterscheiden sich alle Modelle nur leicht und sind sehr ähnlich in Hinblick auf Qualität, Material und Fertigung. Der größte Unterscheid stellt gan klar das Design bzw. der Aufdruck dar. Es gibt vom eher zurückhaltenden Stil bis hin zu ausgefallenen Gorilla- und Gladiatorenmustern alles, was das Kämpferherz begehrt. Alles Geschmacksache.

Viel wichtiger ist die Ausführung und Vernähung der Hosen. Der Stoff mutet von der Qualität her hochwertig aber sehr leicht an, nichts Besonderes also. Generell scheinen die Hosen zwar auf Haltbarkeit ausgelegt zu sein, können unserer Meinung nach aber nicht mit den Shorts aus Thailand wie von Yokkao oder Twins mithalten.

  • Material: Polyester
  • Verfügbare Farben: verschiedene Designs und Farben
  • Verfügbare Größen: XS-XXL
  • Qualitätsanmutung: 3/5
  • Verarbeitung: 4/5
  • Passform/Sitz: 4/5
  • Haltbarkeit: 3/5

Fazit: Die Venum Muay Thai Shorts sind in vielen Designvarianten, Farben und Größen verfügbar, können aber im Vergleich mit den großen Thai-Brands nicht in Hinsicht auf Qualität mithalten. Auch der Preis ist für die Ausführung der Hose recht hoch und unserer Meinung nach nicht gerechtfertigt. Während wir auf die MMA Shorts schwören, finden wir die Muay Thai Shorts von Venum weniger gut, da es einfach bessere auf dem Markt gibt.

Die Venum Muay Thai Shorts hier kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*